DDr. Kathrin Bayer

Kathrin Bayer hat den Schwerpunkt ihrer Tätigkeit in der strategischen Betreuung großer Umwelt- und Infrastrukturprojekte. Sie beschäftigt sich insbesondere mit UVP- und Public Health- sowie Bergbau-Projekten. Überdies berät sie regelmäßig im Jagd-, Forst- und Naturschutzrecht.

Sie absolvierte parallel zwei Doktoratsstudien an der Universität für Bodenkultur Wien sowie an der Karl-Franzens-Universität Graz. Sie ist Autorin zahlreicher Fachpublikationen im Jagdrecht, Infrastruktur- und Umweltrecht, Mitorganisatorin der Alpenländischen Jagdrechtstagung, hält einen Vorbereitungskurs für die Rechtsanwaltsprüfung und ist Vortragende an der Wirtschaftsuniversität Wien, Universität für Bodenkultur Wien und Karl-Franzens-Universität Graz.

Sie schien im Trend-Ranking 2018 als beste Junganwältin Österreichs auf und wurde 2019 in die „30 Under 30“-Liste von „Forbes DACH“ in der Kategorie „Leadership“ aufgenommen.

Universität

  • laufend: Bayer/Herbst, Jagd- und Fischereirechte, ULG Liegenschaftsbewertung, Universität für Bodenkultur
  • laufend: Bayer/Holzmann, Modul Betriebliches Anlagenrecht, Karl-Franzens-Universität Graz
  • laufend: Storr/Bayer, Moot Court Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsuniversität Wien
  • laufend: Brenneis/Bayer, Kurs Baurecht, Karl-Franzens-Universität Graz

Publikationen

  • 2021: Bayer/Trettenbrein, Beauftragung von Rechtsanwälten durch Gemeinden im Verwaltungsverfahren,
  • 2021: Hatlauf, Bayer, Trouwborst, Hackländer, New rules or old concepts ? The golden jackal (Canis aureus) and its legal status in Central Europe, European Journal of Wildlife Research, 2021
  • 2020: Eisenberger/Bayer, Die Aarhus-Konvention - Ein Leitfaden für Projektanten, Behörden und Nachbarn, Linde Verlag, 2020
  • 2020: Eisenberger/Bayer/Brenneis, CORONA Tagebuch einer rechtlichen Krise - 10.03.2020 bis 22.07.2020, Klett Verlag 2020
  • 2020: Storr/Bayer/Bereiter/Mischensky, Chapter 3 - Constitutional Foundations and the Design of the Austrian Liability of Public Bodies, in Tort Liability of Public Authorities in European Laws, Oxford University Press 2020
  • 2020: Storr/Bayer/Bereiter/Mischensky, Chapter 14 - Cases 1-11 (Austria), in Tort Liability of Public Authorities in European Laws, Oxford University Press 2020
  • 2020: Deißler/Bayer/Hackländer, Südtirols Jagdgesetz im internationalen Vergleich, Südtiroler Jägerzeitung 1/2020, 26
  • 2020: Deißler/Bayer/Hackländer, Österreichs Jagdgesetze im mitteleuropäischen Kontext – 2. Teil, Weidwerk 2/2020, 52
  • 2020: Deißler/Bayer/Hackländer, Österreichs Jagdgesetze im mitteleuropäischen Kontext – 3. Teil, Weidwerk 3/2020, 50
  • 2020: Bayer, Kein Ermessen bei Hintanhaltung waldgefährdender Wildschäden, Anmerkung zu VwGH 19.08.2019, Ra 2019/03/0043, RdU 2020/94, 171
  • 2019: Deißler/Bayer/Hackländer, Österreichs Jagdgesetze im mitteleuropäischen Kontext – 1. Teil, Weidwerk 1/2020, 48
  • 2019: Deißler/Bayer/Hackländer, Jagdsysteme im deutschsprachigen Raum – Tradition vor Biologie?, Pirsch 18/2019, 32
  • 2019: Deißler/Bayer/Hackländer, Europas Jagdgesetze unter der Lupe – Revierjagdsysteme im deutschsprachigen Raum - Teil 1, Schweizer Jäger 11/2019, 50
  • 2019: Deißler/Bayer/Hackländer, Europas Jagdgesetze unter der Lupe – Revierjagdsysteme im deutschsprachigen Raum - Teil 2, Schweizer Jäger 12/2019, 58
  • 2019: Bayer, Erlaubt und verboten: Jäger im Unterholz des Föderalismus, Die Presse 04.03.2019
  • 2018: Eisenberger/Dworak/Bayer (Hrsg), Die Aarhus Konvention - Ein Leitfaden für Projektanten, Behörden und Nachbarn, Linde Verlag
  • 2018: Eisenberger/Bayer, Förderrichtlinien Eisenbahnkreuzungen erlassen, OÖ Gemeindezeitung, 10.04.2018
  • 2018: Eisenberger/Bayer, Eisenbahnkreuzungen: Neues Urteil stärkt Gemeinden, Die Gemeinde 07/2018, 13
  • 2018: Bayer/Schaffgotsch/Ladeck, Wem gehört das Wild?, RdU 2018/67, 108
  • 2018: Bayer/Jansen, Doch Jäger statt Wildhüter? Acht Thesen zu Zürich, Der Anblick 2018/10
  • 2018: Bayer/Eisenberger, Wer zahlt jetzt eigentlich bei Eisenbahnkreuzungen?, Die Gemeinde 04/2018, 12
  • 2018: Bayer/Eisenberger, Weiteres Urteil zugunsten der Gemeinden: Gemeinden genießen Säumnisschutz im Kostentragungsverfahren bei Eisenbahnkreuzungen, Die Gemeinde 06/2018, 15
  • 2018: Bayer, Rechtliche Aspekte zum Thema „Nachtschicht dank Nachtsicht“, Der Anblick 2018/05
  • 2018: Bayer, Kostentragung bei Eisenbahnkreuzungen: Weiterer Erfolg für die Gemeinden bei den Höchstgerichten, Die Gemeinde 03/2018, 11
  • 2018: Bayer, Grenzen der Erholung im Wald, Zak 2018/508, 268
  • 2018: Bayer, Es wird leiser im Wald…, Der Anblick 2019/01
  • 2018: Bayer, Eisenbahnkreuzungen als Kostenfaktor für die Gemeinden?, ÖGZ 06/2018, 48
  • 2018: Bayer, Burgenland und Kärnten: Was ist neu?, Der Anblick 2018/02
  • 2017: Wagner-Reitinger/Bayer/Dworak, Gebühren nichtamtlicher Sachverständiger im Verwaltungsverfahren, ÖJZ 2017/63, 446
  • 2017: Bayer/Hackländer/I. Eisenberger, VfGH sieht keine Verfassungswidrigkeit in der Verpflichtung des (ethisch motivierten) Grundeigentümers, die Jagd zu dulden, Anmerkung zu VfGH 15.10.2016, G 7/2016, RdU 2017/32, 32
  • 2017: Bayer/Hackländer/I. Eisenberger, Tierversuche an wildlebenden Tieren: Wann und wo?, RdU 2017/128, 181
  • 2017: Bayer, Schalldämpfer für Berufsjäger?, Der Anblick 2017/08
  • 2016: Wagner-Reitinger/Bayer/Brenneis, Wichtige Rechtsmittel und Fristen im Öffentlichen Recht, AnwBl 2016, 450
  • 2016: Eisenberger/Hofmann/Bayer, EuGH und VwGH beenden die 17-jährige Odyssee durch die Stromschnellen von WRG und WRRL, RdU-UT 2016/29, 122
  • 2016: Eisenberger/Bayer/Brenneis, Wichtige Rechtsmittel und Fristen im Öffentlichen Recht
  • 2016: Eisenberger/Bayer/Brenneis, Instanzenzüge im öffentlichen Recht grafisch dargestellt, Linde Verlag
  • 2016: Eisenberger/Bayer, Durchbricht das Weser-Urteil die Rechtskraft?, RdU-UT 2016/11, 46
  • 2016: Bayer/Hackländer/I. Eisenberger, Entscheidung des Verfassungsgerichtshofs: Keine Ruhendstellung der Jagd, Der Anblick 2016/12
  • 2015: Eisenberger/Wurzinger/Bayer, Das wasserrechtliche Verschlechterungsverbot – quo vadis?, RdU-UT 2015/31, 121
  • 2014: Eisenberger/Hofmann/Bayer/Brenneis, Neue Verfahrensabläufe im öffentlichen Recht und Umweltrecht, ÖJZ 2014/8, 53
  • 2014: Eisenberger/Ehrke-Rabel/Brenneis/Bayer, Neue Verfahrensabläufe im Finanzrecht, taxlex 2014, 7
  • 2014: Eisenberger/Brenneis/Bayer, Neue Verfahrensabläufe im Baurecht. Erster Teil – Die Reformverweigerer, bbl 2014, 135
  • 2014: Eisenberger/Brenneis/Bayer, Neue Verfahrensabläufe im Baurecht. Zweiter Teil – Die Mutigen, bbl 2014, 183
  • 2014: Eisenberger/Brenneis/Bayer, Neue Verfahrensabläufe im Baurecht. Dritter Teil – Die Konfusen, bbl 2014, 235
  • 2014: Eisenberger/Brenneis/Bayer, Divergierende Rechtsansichten von EU-Kommission und VfGH zum nationalen Gewässerbewirtschaftungsplan, RdU 2014/135, 225
  • 2013: Eisenberger/Bayer, Landschaft und Landschaftsbild im UVP-Verfahren, in Fitz/Kalss/Kautz/Kucsko/Lukas/Torggler (Hrsg), Festschrift für Hellwig Torggler, Verlag Österreich

Vorträge

  • 2021: Bayer, Jagd- und Fischereirechte, ULG Liegenschaftsbewertung der Universität für Bodenkultur, Salzburg
  • 2021: Bayer, Wer hat Angst vorm bösen Wolf? - Rechtlicher Rahmen, Online-Treffen der Jungen UmweltjuristInnen
  • 2019: Bayer, Modul Gewerberecht, Karl-Franzens-Universität Graz
  • 2019: Bayer, Wildschäden – wer zahlt?, Jagdschutzverein Bruck an der Mur, Bruck an der Mur
  • 2018: Bayer, Jagdgesetz – Kirren, Fangschuss, EU-Feuerwaffenrichtlinie, Verhalten bei Störungen von Treibjagden, Jagdbezirk Leibnitz, Leutschach
  • 2017: Eisenberger/Bayer, Aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung zu Eisenbahnkreuzungen, Gemeindebund Burgenland
  • 2017: Eisenberger/Bayer, Aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung zu Eisenbahnkreuzungen, Gemeindebund Oberösterreich
  • 2017: Eisenberger/Bayer, Aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung zu Eisenbahnkreuzungen, Gemeindebund Salzburg
  • 2017: Bayer, Interessenabwägung bei Jagdeinschränkungen, 1. Alpenländische Jagdrechtstagung
  • 2016: Eisenberger/Bayer, Aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung zu Eisenbahnkreuzungen, Gemeindebund Steiermar