This website does not work on landscape mode.
Please rotate your device.

Dr. Sandra Tauß-Grill

 

Sandra Tauß-Grill hat als Rechtsanwältin ihren Tätigkeitsschwerpunkt in Schieds- und Zivilverfahren mit Bezug zum öffentlichen Recht sowie im Abgabenrecht. Zu ihren Spezialgebieten gehört auch die Betreuung von Städtebauvorhaben einschließlich der Erstellung und Umsetzung städtebaulicher Verträge.

Sie absolvierte das Diplomstudium der Rechtswissenschaften an der Karl-Franzens-Universität Graz in Mindeststudienzeit und erhielt für ihre Studienleistungen Leistungsstipendien. Außerdem absolvierte sie den Universitätslehrgang Rechnungswesen für Juristen. Sie forschte und lehrte als Universitätsassistentin am Institut für Finanzrecht der Universität Graz. Während dieser Zeit publizierte sie im Bereich des Abgabenrechts und verfasste eine Dissertation über die internationale Kooperation von Abgabenbehörden.

Publikationen

  • 2022: Eisenberger/Tauß-Grill, Der digitale Pfandschein, RdW 2022, 380
  • 2022: Eisenberger/Bayer/Brenneis/Tauß-Grill, Richtiges Verhalten vor dem Untersuchungsausschuss, Linde Verlag 2022
  • 2021: Bayer/Tauß-Grill, Abschuss- oder Unterpachtvertrag (ZfV 2021, 430)
  • 2021: Tauß-Grill/Brenneis, Die Umsetzung von EGMR-Urteilen in Abgabensachen, ZWF 2021, 164
  • 2021: Eisenberger/Tauß-Grill/Tscherner, Doppelte Kundmachung und Präklusion im Bauverfahren, bbl 2021, 125
  • 2019: Grill/Eisenberger, Entfall der Fahrlässigkeitsvermutung bei schweren Verwaltungsstraftaten, RdW 2019/284, 375
  • 2015: Grill, Rosinenpicken bei unmittelbarer Wirkung der MwStRL?, ELR 2015, 19
  • 2015: Grill, (Rechtsschutz)Verfahren bei Konteneinschau missglückt?, taxlex 2015, 372
  • 2014: Grill/Peperkorn, Das neue Rechtsmittelverfahren aus der Sicht des Abgabepflichtigen, taxlex 2014, 9
  • 2014: Grill, Verfahrensrechtliche Fragen der Immobilienbesteuerung, in Ehrke-Rabel/Niemann (Hrsg), Spezialfragen der Immobilienbesteuerung, Linde Verlag
  • 2014: Grill, Keine Notwendigkeit, den Steuerpflichtigen über Auskunftsersuchen im Rahmen der internationalen Amtshilfe zu informieren, ELR 2014, 2
  • 2014: Grill, Amtshilfe: Abschaffung des Notifikationsverfahrens im Einklang mit EuGH, RdW 2014/747, 683
  • 2013: Grill/Kettisch, Das Verfahren vor dem VwGH, in Ehrke-Rabel (Hrsg), Rechtsmittelverfahren in Abgabensachen, Manz Verlag
  • 2013: Grill, Einheitlichkeit der Leistung bei Vermietung von Grundstücken und damit zusammenhängenden Dienstleistungen?, ELR 2013, 7
  • 2013: Grill, Die Haftung des Parteienvertreters für die ImmoESt, OStZ 2013/702, 390

Vorträge

  • 2016: Grill, Informationsschutz und internationale Amtshilfe, Steuerrechtstags 2016, Universität Innsbruck
  • 2016: Grill, Informationsschutz und internationale Amtshilfe, Karl-Franzens-Universität Graz
  • 2016: Grill, Anzeigepflicht nach § 33 dtErbStG, Bankgeheimnis und Niederlassungsfreiheit: EuGH 14.04.2016, C-522/14, Sparkasse Allgäu, Karl-Franzens-Universität Graz
  • 2015: Grill/Peperkorn, Grundstücksbesteuerung, Praxisseminar Steuerreform 2015/2016 und Bankenpaket, Karl-Franzens-Universität Graz
  • 2015: Grill/Kettisch, Update Rechtsprechung des EuGH, Praxisseminar Umsatzsteuer aktuell 2015, Karl-Franzens-Universität Graz
  • 2015: Grill, Begutachtungsentwurf zum Bankenpaket: Änderungen im BWG, Praxisseminar Bankenpaket: Änderungen im BWG, Karl-Franzens-Universität Graz
  • 2014: Grill, EuGH 03.09.2014, C-589/12 GMAC UK plc, Praxisseminar Umsatzsteuer: Neuigkeiten aus der EU, Karl-Franzens-Universität Graz
  • 2014: Grill/Gunacker-Slawitsch, Umfang und Grenzen der Mitwirkungspflichten vor dem Hintergrund internationaler Amtshilfe, Praxisseminar, Karl-Franzens-Universität Graz
  • 2014: Grill, Einkünfte aus Kapitalvermögen nach dem AbgÄG 2014 – Ausweitung der beschränkten Steuerpflicht, Praxisseminar Abgabenänderungsgesetz 2014, Karl-Franzens-Universität Graz
  • 2013: Grill/Kettisch, Das Revisionsverfahren und der Fristsetzungsantrag an den VwGH, Praxisseminar Das neue Rechtsmittelverfahren in Abgabensachen, Karl-Franzens-Universität Graz